Startseite > Service > News

News

28-08-2018 Plenum Aktuell

Plenum Aktuell bietet einen kompakten Überblick über die Schwerpunkte der jeweiligen Plenarwoche im hessischen Landtag.

Die letzten drei Ausgaben können über die unten stehenden Links heruntergeladen und nachgelesen werden.

Plenum Aktuell aus der Plenarwoche vom 19. Juni bis 21. Juni 2018

Plenum Aktuell aus der Plenarwoche vom 22. Mai bis 24. Mai 2018

Plenum Aktuell aus der Plenarwoche vom 20. März bis 22. März 2018

Alle weiteren Augaben finden Sie hier.


12-01-2018 Mitgliederversammlung

Die nächste Mitgliederversammlung der SPD Modautal findet am Freitag, dem 12. Januar 2018 um 19:00 Uhr im Schützenhaus in Brandau statt. Neben einem kurzen Berichten des Vorstandes geht vor allem um die Vorstellung der Bewerber für de Kandidatur im Landtagswahlkreis 050 sowie um die Wahl der Delegierten für die Wahlkreiskonferenz zur Landtagswahl 2018 Danach wird es auch um die Bürgermeisterwahl für Modautal in 2018 gehen. Zum Schluss werden Neumitglieder begrüßt und langjährige Mitglieder geehrt.
Wir freuen uns über eine zahlreiche Teilnahme.

25-08-2017 Jahreshauptversammlung

In der Mitgliederversammlung stand die Neuwahl des Vorstandes an. Zu Beginn der Mitgliederversammlung gaben die Vorsitzende Maria Jansen und die weiteren Mitglieder des Geschäftsführenden Vorstandes ihren Rechenschaftsbericht für die letzten zwei Jahre und führten besonders die durchgeführten Veranstaltungen auf: die Politischen Frühstücke zu den verschiedensten Themen, die Ideenwerkstatt, Ausflug zum Flughafen, die 1. Mai-Veranstaltungen und die diversen Aktionen zur Kommunalwahl 2016. Positiv ist auch die Mitgliederentwicklung in den letzten Monaten.
Besonders erwähnt wurde auch die Arbeitsgruppe für die Erstellung der Information "Modautal-aktuell" und hier besonders Markus Jöckel.
Nach dem Bericht der Schriftführerin und Pressesprecherin Doris Starzinger-Kühl teilte diese mit "seit über 25 Jahren habe ich die Protokolle und die Presseberichte geschrieben und nun werde ich für diese Position nicht mehr kandidieren, bin aber bereit weiterhin im Vorstand als Beisitzerin mitzuarbeiten".
Die Vorsitzende Maria Jansen dankte im Namen des Vorstandes Doris Starzinger-Kühl für die geleistete Arbeit und überreichte einen Blumenstrauß und einen Gutschein des GewerbeNetzes Modautal.
Georg Marquardt berichtete aus der Arbeit der SPD-Fraktion: "Wir sind acht Gemeindevertreter, die sehr gut und vertrauensvoll zusammenarbeiten. Zu den verschiedensten Themen oder Problemen reichen wir Anträge und Anfragen in der Gemeindevertretung ein und versuchen durch unsere Mitarbeit für die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Modautal Positives zu bewirken" und Marquardt wörtlich weiter "In diesem Zusammenhang möchte ich besonders auf unsere Unterstützung bei der "Verhinderung des Steinbruches Herchenrode" hinweisen und auch die Verdienste der BI "Steinbruch verhindern" erwähnen. Als SPD-Fraktion haben wir in der Gemeindevertretung im März eine Anfrage gestellt und wollten wissen, welche Kosten der Gemeinde im Zuge der Verhinderung des Steinbruches entstanden sind; das sind rund 121.000 Euro für Gericht-, Anwalts-, Gutachter- und Sachverständigenkosten und für den Vergleich. Das ist eine Menge Geld, aber für die Gemeinde Modautal wirkt sich das positiv aus".
Unter der Wahlleitung von Alfred Lauer wurden in geheimer Wahl gewählt: Vorsitzende Maria Jansen, Stellvertretende Vorsitzende Sören Fornoff und Ulrike Hasse, Rechner Georg Marquardt, Schriftführerin Margrit Herbst, Pressesprecherin Ulrike Hasse, Beisitzer Werner Balß, Andreas Donay, Erich Fornoff, Gerhard Baltz, Gertraud Lauer, Christine Matthes, Doris Starzinger-Kühl, Gerhard Weick, Dieter Wenzel. Revisoren: Helga Frank, Ira Frank, Alfred Lauer. Die drei Delegierten für den SPD-Unterbezirk sind: Maria Jansen, Margrit Herbst, Christine Matthes.
Zum Schluss wurden noch die Aktivitäten für die Bundestagswahl am 24. September besprochen und so die Vorsitzende Maria Jansen "Wahlrecht ist auch Wahlpflicht und deshalb appellieren wir an die Wählerinnen und Wähler wählen zu gehen und dann wünsche ich mir, und wir alle hier, auf ein gutes Ergebnis für unseren SPD-Kandidaten Martin Schulz". StK


16-09-2017 Wahl-Infostände

Wahl-Infostände zur Bundestagswahl wird es an zwei Stellen in Modautal geben und zwar am Samstag, 16. September 2017 von 8:00 bis 12:00 Uhr in Brandau, im Bereich der Bäckerei Reimund, Gadernheimer Straße und in Ernsthofen, im Bereich des Tante-Emma-Ladens, Darmstädter Straße . Die SPD-Bundestagskandidatin des Wahlkreises, Christel Sprößler, Bürgermeisterin in Roßdorf , wird zeitweise an den Wahl-Infoständen anwesend sein. StK


25-06-2017 SPD-Modautal auf dem Bundesparteitag dabei

Maria Jansen, Vorsitzende der SPD-Modautal, auf dem SPD-Bundes-Parteitag am 25.06.17 in Dortmund. Durch Erkrankung einer Delegierten nahm Maria Jansen als Ersatzdelegierte am Parteitag in Dortmund teil. "Es war sehr interessant den Parteitag live als Delegierte zu erleben und über das Regierungsprogramm der SPD abzustimmen. Beeindruckt hat mich auch die tolle Stimmung in der Westfalenhalle mit über 6.000 Menschen", so Maria Jansen, die sich direkt abends nach dem Kindergeburtstag ihrer Jüngsten auf den Weg nach Dortmund gemacht hatte. StK


01-05-2017 Vorankündigung: Einladung zur Maifeier

Die SPD-Modautal lädt ein zum 1. Mai auf den Grillplatz nach Modautal-Brandau. Ab 11:00 Uhr gibt es gegrilltes Steaks, Würstchen, Getränke, ab 14:00 Uhr selbstgebackenen Kuchen und Kaffee, sowie Leckereien für Kinder. "Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch, denn der Brandauer Grillplatz liegt sehr schön, umgeben von Wald, Wiesen und Feldern und ist so richtig zum Entspannen und für Kinder zum Spielen geeignet", so die Vorsitzende Maria Jansen und weiter "Gegen zuviel Sonne oder Regen bauen wir auch ein größeres Zelt auf. Besonders freuen wir uns auch auf den zugesagten Besuch von Christel Sprößler, Bürgermeisterin von Roßdorf und unsere Kandidatin für die Bundestagswahl, so gegen 15:00 Uhr." Der Grillplatz liegt am Ortsverbindungsweg Brandau, vorbei am Friedhof, Richtung Klein Bieberau". StK


14-03-2017 Bericht im Darmstädter Echo über den besonders hohen Anteil von Frauen im Modautaler Parlament

Hier der Link zum Artikel


19-02-2017 Politisches Frühstück "Sozialer Wohnungsbau"

Gut besucht war das Politische Frühstück der SPD Modautal am Sonntag, dem 19. Februar 2017 in der Festhalle Ernsthofen. Nach einem stärkenden und gut sortierten Frühstücksbuffet begrüßte die Erste Vorsitzende Maria Jansen die rund 35 Gäste. Christel Sprößler, Kandidatin für den Bundestag im Wahlkreis 186 informierte – auch aufgrund ihrer Erfahrungen als Bürgermeisterin in Roßdorf – über das Thema "Sozialer Wohnungsbau". Ergänzt wurde sie dabei von Architektin Ira Frank, die u.a. die Kostenseite und die Möglichkeiten für Förderprogramme erläuterte. Wichtig war Christel Sprößler dabei, die unterschiedlichen Situationen in den Kommunen des Landkreises und innerhalb der Kommunen selbst darzustellen. Viele kleine Kommunen wie Modautal können die Investitionen für den sozialen Wohnungsbau oft nicht selbst stemmen, weshalb Sprößler den Vorstoß des Landkreises begrüßte, dazu eine interkommunale Institution ins Leben zu rufen.
Zum Schluss der Veranstaltung forderte die Bundestagskandidatin die Anwesenden auf, ihr auf einem Zettel noch ein paar Aussagen zu machen, was für den einzelnen soziale Gerechtigkeit bedeutet, um diese Aussagen dann im Wahlkampf der SPD aufgreifen zu können. MJ
 

22-08-2016 Christel Sprössler bei der SPD-Modautal

Zur gemeinsamen Sitzung von Vorstand und Fraktion am Montag, dem 22. August 2016 um 19:30 Uhr im Schützenhaus in Brandau, laden die Vorsitzenden Maria Jansen und Georg Marquardt ein. Als Gast nimmt die nominierte SPD-Kandidatin für die Bundestagswahl 2017, Wahlkreis 186, teil. 
Christel Sprössler, derzeit Bürgermeisterin in Rossdorf und Vorsitzende der SPD-Kreistagsfraktion wird sich vorstellen und in einer Diskussionsrunde ihre politischen Vorstellungen vortragen. 
Außerdem werden in der Sitzung die weiteren Veranstaltungen und Aktionen geplant. Interessierte Mitglieder sind willkommen. StK

08-10-2016 Ausflug zum Flughafen Frankfurt

Von "Deutschlands Tor zur Welt" waren 45 Teilnehmer sehr beeindruckt. Die SPD-Modautal hatte zum Ausflug auf den Frankfurter Flughafen eingeladen. Es war nicht die übliche Besuchertour, denn es ging im Bus zwei Stunden zu den interessantesten Punkten: wie Flugzeugabfertigung, der Frachtbereich mit den Frachtfliegern, der Hangar für den A 380, die Feuerwehrwachen, der ehemalige US-Bereich, Beobachtung der Starts und die Landung der Flugzeuge aus aller Welt und vieles mehr. Zu Fuß ging es dann durch die Terminals und Gebäude. Der Abschluss war dann in einer sehr schönen Kantine bei einem guten Abendessen. "Es war sehr interessant, auch ein bisschen anstrengend, aber sehr informativ und: wir sehen jetzt den Flughafen mit ganz anderen Augen", so die Meinung der Teilnehmer. (StK, Bild: Gerd Ahrens)
 
Ein bekannter Brandauer betreute die SPD-Gruppe aus Modautal: Sören Fornoff, Mitarbeiter der Unternehmenskommunikation der Fraport. Da gab es viele Bekannte zu begrüßen. Kompetent und gekonnt informierte Sören Fornoff die Teilnehmer über die Entstehung des Flughafens bis zum jetzigen Stand. Er beantwortete Fragen zur Größe, den technischen Einrichtungen, zu den verschiedenen Flugzeug- typen, dem Flugfeld mit den Start- und Landebahnen, aber auch zu dem Problem "Fluglärm" und zu den zukünftigen Entwicklungen des Flughafens. Für diesen lebendigen Vortrag, der keine Sekunde langweilig war, dankten ihm die Teilnehmer mit einem großen Applaus. (StK, Bild: Gerd Ahrens)
 

24-06-2016 Mitgliederversammlung

"Wir danken euch herzlich für eure Mitarbeit in der SPD-Fraktion der Gemeindevertretung Modautals. Mit eurem – oft mehrjährigen – ehrenamtlichen Einsatz für das Wohl der Bürgerinnen und Bürger Modautals habt Ihr einen wichtigen Beitrag für unsere Gesellschaft geleistet", so der Fraktionsvorsitzende Georg Marquardt. 
 
Bei der Mitgliederversammlung der SPD-Modautal wurden die ausgeschiedenen Fraktionsmitglieder geehrt, die teilweise mehr als 25 Jahre Mitglied der Gemeindevertretung oder des Gemeindevorstandes waren. 
 
von links: Claus Klenk, Maria Jansen (1. Vorsitzende), Sören Fornoff, Doris Starzinger-Kühl, Heike Hofmann (Vorsitzende des Unterbezirks Da-Di und MdL), Georg Marquardt (Fraktionsvorsitzender), Brigitte Lehr, Markus Jöckel   Entschuldigt fehlten Martin Wagner und Manuel Feick.  
 
Ein herzlicher Dank ging auch an Heike Hofmann (MdL) für Ihre Gedanken und die Diskussion zur Situation und zur Zukunft der SPD.

24-06-2016 Einladung zur Mitgliederversammlung     

Zur Mitgliederversammlung lädt die Vorsitzende Maria Jansen für Freitag, den 24. Juni 2016 um 19:00 Uhr ins Schützenhaus nach Modautal-Brandau ein. Neben den Berichten der geschäftsführenden Vorstandsmitgliedern und dem Fraktionsvorsitzenden wird die neue Vorsitzende des SPD-Unterbezirkes Darmstadt-Dieburg Heike Hofmann (MdL) zu „SPD-Perspektiven“ referieren. Ein weiterer Tagesordnungspunkt ist die Wahl der Delegierten für die Wahlkreiskonferenz. Außerdem werden die ausgeschiedenen SPD-Fraktionsmitglieder für ihre jahrelange Arbeit im Gemeindeparlament Modautal geehrt. StK

30-05-2016: Dankeschön an die Bürgerinitiative

Am 20. Mai 2016 hat sich die Bürgerinitiative "Stoppt Steinbruch Herchenrode" ihre Auflösung beschlossen, denn die Aufgabe, die Verhinderung der Inbetriebnahmedes Steinbruchs Herchenrode, hat sich durch Beschluss der gemeindlichen Gremien und der Vereinbarung mit dem Betreiber, erledigt.Über sechs Jahre hat die BI mit Aktionen, Informationen, Veranstaltungen und Plakatendie Öffentlichkeit informiert. Sie wurde dabei von vielen Bürgerinnen und Bürgernunterstützt. Auch die SPD-Modautal, Vorstand und Fraktion, gehörte zu ihren Unterstützern. Die Vorsitzende der SPD-Modautal, Maria Jansen, bedankte sich bei der Vorsitzenden der Bürgerinitiative, Sabine Oehmke, und ihren Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit mit einem Dankesschreiben und einem Blumenstrauss.StK
vlnr: Sabine Oehmke und Maria Jansen.

23-05-2016 Einladung zur Vorstandssitzung   

Zur nächsten Vorstandssitzung lädt die Vorsitzende Maria Jansen zu Montag, den 23. Mai 2016, um 19:30 Uhr, ins Schützenhaus nach Modautal-Brandau ein. Haupttagesordnungspunkte sind: die Vorbereitung der Mitgliederversammlung am 24. Juni 2016, die Terminierung des Ausfluges zum Frankfurter Flughafen und weiterer Veranstaltungen zu aktuellen politischen Themen. Interessierte Mitglieder sind willkommen. StK

01-05-2016 Einladung zum 1. Mai

Die SPD-Modautal lädt ein zum 1. Mai auf den Grillplatz nach Modautal-Brandau. Ab 11:00 Uhr gibt es gegrillte Steaks, Würstchen, Getränke und ab 14:00 Uhr selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. „Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch, denn unser Grillplatz liegt sehr schön, umgeben von Wald, Wiesen und Feldern und ist so richtig zum Entspannen, geeignet für interessante Gespräche und für Kinder ein Naturspielplatz zum Toben“, so die Vorsitzende Maria Jansen und weiter „für alle Fälle – gegen zuviel Sonne oder Regen – bauen wir ein größeres  Zelt auf“. Der Grillplatz liegt am Ortsverbindungsweg Brandau – vorbei am Friedhof – Richtung Klein-Bieberau. StK

14-03-2016 Einladung zur nächsten Vorstandssitzung  

Zur nächsten Vorstandssitzung der SPD-Modautal lädt die Vorsitzende Maria Jansen zu Montag, 14. März 2016, 19:30 Uhr ins Schützenhaus nach Brandau ein. Beraten werden  das Ergebnis der Kommunalwahl vom 06. März und  die weiteren Veranstaltungen für das erste Halbjahr geplant. Interessierte Mitglieder sind willkommen. StK

05-03-2016 Taschentausch – Baumwolle gegen Plastiktüte

Um ein Zeichen gegen die Masse von Plastiktüten zu setzen, startet die SPD-Modautal am Samstag, 05. März 2016, ab 8:00 Uhr in Brandau, Bäckerei Reimund und in Ernsthofen, Bäckerei Schellhaas, die Aktion "Taschentausch". "Wir tauschen an unseren Infoständen eine Plastiktüte gegen eine hochwertige Baumwolltasche und damit setzen wir ein Zeichen für mehr Umweltschutz und Nachhaltigkeit", so die Vorsitzende Maria Jansen. Passend zum "Taschentausch" erschien im DE vom 01.03.16 auf der Seite 10 ein ganzseitiger Bericht über die Gefahren, die Kunststoffabfälle in der Umwelt, besonders in Flüssen und Meeren, verursachen. Zitat DE: "Je nach Kunststoffprodukt dauert es unterschiedlich lange bis Plastik auf biologische Art im Meer abgebaut ist. Eine Angelschnur braucht nach Schätzung 600 Jahre, eine Wegwerfwindel und eine Plastikflasche 450 Jahre, ein Styroporbecher 50 Jahre, eine Plastiktüte zehn bis 20 Jahre". (Quelle Umweltbundesamt) 
Die SPD freut sich auf einen regen Taschentausch.

06-03-2016 Wahltreff 

Die SPD-Modautal lädt ein zu einem Wahltreff am Sonntag, dem 06. März, ab 19:00 Uhr ins Schützenhaus nach Brandau. „Wir wollen an diesem Abend den Kommunalwahlkampf mit Gesprächen, bei einem Getränk usw. ausklingen lassen“, so die Vorsitzende Maria Jansen. StK  

24-02-2016 Brillensammelaktion ist abgeschlossen

Die Brillensammelaktion der SPD-Modautal wurde am 24. Februar mit einem grandiosen Ergebnis abgeschlossen.
Erich Fornoff, der Betreuer der Aktion, teilte mit, dass insgesamt 815 Brillen mit und ohne Etui, 66 Sonnenbrillen, eine größere Anzahl von Brillengläsern ohne Gestell, Putztücher und Brillen-Anhängebänder gespendet wurden.
„Wir sind überwältigt von dieser großen Anzahl von Spenderbrillen“, so Fornoff.
Der Vorstand des SPD-Ortsvereins bedankt sich besonders bei der Inhaberin von Michis Blumenladen in Brandau und bei der Bäckerei Schellhaas, Ernsthofen, und deren Mitarbeiterinnen, die diese Aktion hilfreich und engagiert unterstützten.
Die gesammelten Brillen wurden am 25. Februar an den Vorsitzenden der AWO-Mühltal, Friedrich Wolbold, übergeben.
Wolbold bedankte sich für die Sammelaktion und sagte: „Nach Überprüfung und Begutachtung  werden wir die Brillen an Bedürftige weiterleiten.“ und weiter:
„Dieses Projekt hat auch für uns positive Aspekte, denn in Koblenz ist ein eigens dafür gegründetes Sozialunternehmen, in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und dem Jobcenter entstanden, das fast dreißig junge Menschen beschäftigt, die bislang arbeitslos waren. Unter Anleitung von Fachpersonal werden die Brillen gereinigt, die Gläser vermessen und ausgezeichnet, sowie kleinere Reparaturen ausgeführt. Dann gehen die Brillen ins Lager bis sie durch eine gezielte Spendenanforderung in die Dritte Welt versandt werden.“
Bei der Übergabe der Brillen bedankte sich die Modautaler SPD-Vorsitzende Maria Jansen auch bei Landrat Schellhaas, der Schirmherr dieser Brillensammelaktion war. StK
Am 25.2. wurden die Brillen an den Vorsitzenden der AWO Mühltal, Friedrich Wolbold (rote Mütze) übergeben. Mit dabei waren Maria Jansen (1. Vorsitzende SPD Modautal), Erich Fornoff (Initiator der Aktion für Modautal) und Doris Starzinger-Kühl als Pressefrau der SPD Modautal sowie 2 weitere Mitglieder der AWO Mühltal.

27-02-2016 Kreisfest der SPD-AG 60plus, UB Darmstadt-Dieburg

Termin: Samstag, 27. Februar 2016, 13:30 bis 18:30 Uhr
Ort: Schaafheim, Sporthallenstr. 1, Kulturhalle
Gastredner: Thorsten Schäfer-Gümbel, SPD-Landesvorsitzender und Vorsitzender der Landtagsfraktion
Kostenbeitrag: 9,99 Euro für: Kaffee und Kuchen, warmes Abendessen, Getränk und Unterhaltungsprogramm
Karten für den SPD-Ortsverein Modautal bei: Doris Starzinger-Kühl, Tel. 06167-7355 oder email senden

21-02-2016 Vorankündigung: Spiele-Nachmittag

Spielnachmittag für Jung und Alt am Sonntag, 21. Februar 2016, ab14:00 Uhr, Bürgerhaus Brandau. Für die Jugendlichen mit dem „Feuerroten Spielmobil“, für die Erwachsenen gibt es Kaffee und Kuchen und Diskussion mit den SPD-Kandidatinnen und Kandidaten. Weitere Informationen folgen. StK

01-02-2016 Politisches Frühstück: Gut aufgestellt für die Kommunalwahl

„Wer hätte das gedacht, dass wir, ab September letzten Jahres, heute eine veränderte Gesellschaft haben“. Dieser Aussage von Landrat Klaus-Peter Schellhaas stimmten die Anwesenden zu.Schellhaas war zum Politischen Frühstück der SPD-Modautal eingeladen. „Ich bin gerne in meine alte Heimat gekommen und freue mich, dass ich viele Bekannte hier sehe, aber mir liegt am Herzen, dass ich kurz zur Flüchtlingsfrage und zu Asyl Ausführungen machen kann. Zurzeit haben wir rund 3.000 Migranten unter gebracht, doch sind uns schon weitere 1.650 Personen vom Land Hessen für das 1. Quartal angekündigt.Nach vier Monaten haben wir eine Struktur, gemeinsam mit unseren 23 Gemeinden, aufgebaut, die uns hoffen lässt, dass „wir es schaffen“.Aber die anderen Aufgaben des Landkreises werden weiter bearbeitet wie Schulsanierungen, zum Beispiel die Grundschule Modautal, die Berufsschulen, Krankenhäuser in Jugenheim und Groß-Umstadt, Medizinische Versorgungszentren, zum Beispiel in Ober-Ramstadt, Verbesserung der Infrastruktur durch die „schnellere Datenautobahn“, begonnen in der Gemeinde Modautal, Abbau der Schulden, es gibt einen Überschuss im Kreishaushalt, und dazu noch jede Menge von Pflichtaufgaben des Landkreises Darmstadt-Dieburg.“Zu Beginn der Veranstaltung begrüßte die Vorsitzende Maria Jansen die Anwesenden und vor allem die Kandidatinnen und Kandidaten, die auf der Liste zur Kommunalwahl für die SPD kandidieren.Jansen weiter „wir freuen uns, dass auch einige Nichtmitglieder auf der Liste kandidieren. Sie unterstützen mit ihrer Kandidatur die gute Arbeit der SPD-Fraktion in der Gemeindevertretung“.Und, so ein Kandidat „ich kandidiere für die SPD, weil in ihrem Namen das Wort „sozial“ steht“.Dem gut bestückten Frühstücksbüfett wurde gut zugesprochen, aber dennoch wurde auch eifrig diskutiert.Maria Jansen stellte zum Schluss fest: „dies ist  eine gelungene Veranstaltung und ich danke Landrat Schellhaas und allen Anwesenden für ihr Kommen und wir sind gut aufgestellt für die Kommunalwahl am 06. März 2016.“ StK
 

21-01-2016 SPD-Modautal stellt Kandidatinnen und Kandidaten vor

Modautal: Nachdem zum Jahresende die SPD-Liste der Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl beim Wahlleiter der Gemeinde Modautal fristgerecht eingereicht wurde, werden sich die Kandidierenden am Sonntag, dem 31. Januar 2016 bei einem Politischen Frühstück vorstellen. Das Politische Frühstück beginnt um 10:30 Uhr in der Festhalle im Ortsteil Lützelbach. Mit dabei ist auch Landrat Klaus-Peter Schellhaas. Die Kandidaten der SPD-Liste sind eine gute Mischung aus Jung und Alt, bewährten bisherigen Gemeindevertretern und Neulingen. Auf der Liste sind auch eine Reihe von Parteilosen nominiert, die durch ihre Kandidatur die gute Arbeit der SPD in Modautal unterstützen wollen. Im Einzelnen sind dies aus Brandau: Maria Jansen, Werner Balß, Georg Marquardt, Ulrike Hasse, Ira Frank, Sven Gehrisch, Anke Ross, Erich Fornoff, Mieke Runhaar, Markus Müller, Ingo Bickelhaupt, Allertshofen: Traudel Lauer, Gerhard Weick, Herchenrode: Gerhard Baltz, Ernsthofen: Dieter Wenzel, Christine Matthes, Sascha Lautenschläger, Doris Starzinger-Kühl, Klein-Bieberau: Margrit Herbst, Neutsch: Rainer Windirsch, Lützelbach: Horst Mattfeld, Andreas Donay, Walter Nicklas, Neunkirchen: Gerd Ahrens und aus Asbach: Markus Jöckel „Wichtig ist“, so die SPD-Ortsvereinsvorsitzende und Spitzenkandidatin der SPD-Liste Maria Jansen „dass möglichst viele Wählerinnen und Wähler am 06. März 2016 zur Wahl gehen, denn das Recht wählen zu gehen, ist ein hohes demokratisches Gut, um das uns viele Menschen in anderen Ländern beneiden“ und weiter „deshalb freuen wir uns auf viele Interessierte, denn außer der zwanglosen politischen Diskussion gibt es ein gut bestücktes kostenfreies Frühstücksbüfett. Und, die Veranstaltung ist öffentlich und alle Interessierten sind willkommen“. StK

 

© Pear Design / Markus Jöckel
SPD Darmstadt-Dieburg · SPD Hessen · SPD im Bund · SPD-Mitgliedernetz